NEST #1, Liechtensteinstraße 130a/7, 1090 Wien


    Flächenausmaß

    121m²

    Teilnehmende Personen/Firmen

    CPHSOLID, NEST, Nightwork Kommunikationsagentur KG, raumkonstrukt, stadtform, Werbesalon

    Nutzungszeitraum

    Februar 2015 – Jänner 2016

    Nutzungsart

    Ateliers, Büros und 1 Co-Working Space mit Besprechungsraum und Teeküche

    Diese ehemaligen Büroräumlichkeiten vom Institut für „Gender and Diversity“ der Wirtschaftsuniversität Wien wurden hergerichtet und mit einer Küche ausgestattet. Hinter den Linoleumböden des Institutes verbargen sich herrliche Fischgrät-Parkettböden, die zum Vorschein gebracht, geschliffen sowie eingeölt wurden und die Räumlichkeiten in ein neues Licht tauchen. In einem kleinen, privaten Rahmen fanden hier nun KünstlerInnen und freischaffende Kreative aus der Architektur, Filmbranche und dem Journalismus Raum, sich zu vernetzen und produktiv zu arbeiten. Der Standort bildete den vorläufigen Endpunkt in der Hauptachse der Leerstandsbespielung von NEST im 9. Wiener Gemeindebezirk.


    NutzerInnen (Auszug)


    Presseclippings

    This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!