FREIHAM NORD, 81249 München


    Flächenausmaß

    ca. 350ha

    PartnerInnen

    nutzeffekt, StudioVlayStreeruwitz

    München Freiham ist ein großes Stück Land im Westen von München. Es soll Stadt werden. München soll an diesem Ort mit hohen Qualitätsansprüchen weiter gebaut werden. Auch das lebendige Erdgeschoss ist dabei ein wesentliches Thema und Grundlage für die konzeptionelle Studie zur Umsetzung von Nichtwohnnutzungen in den Erdgeschossen Freiham Nord.

    Angesichts der großen Ziele für München Freiham, die beeindruckend durch zahlreiche Dokumente zu mannigfaltigen Gedanken belegt werden, liegt die Latte für die konkrete Umsetzung bereits sehr hoch. Daher gilt es nun, die gesteckten Ziele gut gerüstet umzusetzen und dafür einen geeigneten Rucksack für die Reise zu packen.

    Die Studie setzt sich intensiv mit 3 Schwerpunktthemen auseinander: den Nutzungen, ihren Verortungen sowie Instrumenten der Steuerung und Umsetzung. Aufbauend auf einer Reihe organisatorischer, nutzungsspezifischer und objektbezogener Hypothesen wird eine räumliche Vision der Erdgeschosszone von Freiham entwickelt und darin Verortungen, Verteilungen und Vernetzungen von möglichen Nutzungen dargestellt. Zum Schluss schließt ein Paket an Maßnahmen zur erfolgreichen Umsetzung die Lücke zwischen Vorstellung und Realität.


    PartnerInnen

    This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!